Es war schön Rawiioli

Für den alltäglichen trash

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon W94 » So 11. Aug 2013, 11:58

wbloop hat geschrieben:Releaserhythmus [...] Hier ging es [...] nicht um Inaktivität, sondern um Qualitätsverfall.


Nuja, n wirklichen Uploadrythmus gabs selten :d (Es gab mal so den einen angepeilten von den Flyern, aber nuja..)

Wobei der Post von Kirby schon so ziemlich völlig am Thema vorbei war. Wie gesagt, sinnvolle, produktive Kritik an einem Projekt, wo was hintersteckt, die belegt werden kann, sollte nicht einfach unter n Tisch gekehrt werden, unabhängig von wem sie kommt.

Die Sache ist natürlich auch, was geschehen ist, ist geschehen und ist so. Umkehren geht nicht mehr, nur umlenken.
Benutzeravatar
W94
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 9. Aug 2011, 21:35
Wohnort: Wuppertal

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Mazzle » So 11. Aug 2013, 12:47

@Kirbyfan:
Glückwunsch! Abermals hast du deine Inkompetenz bestätigt, indem du keine Diskussion führen kannst ohne auf dem Punkt bleiben zu können bzw. persönlich zu werden. Ernte meinen Spott und Hohn für dein lächerliches Verhalten.
Bild
Benutzeravatar
Mazzle
 
Beiträge: 1341
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 12:50
Wohnort: Siegerland

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon KirbyFan97 » So 11. Aug 2013, 13:14

@Mazzle
Glückwunsch! Abermals diffarmierst du andere User die nicht deiner Meinung sind. Aber im Gegensatz zu deiner Homepage, hast du hier nicht die Möglichkeit negative Kommentare zu löschen und die User zu sperren.
Auch schön zu sehen wie du auf eigene Kritik reagierst.
Nach deinem lächerlichen Eingangsposting und deine Twitter Reaktionen bist du für mich nichts weiter als ein unreifes, infantiles Kind. Hier eine Community als lebende Leiche zu deklarieren und im gleichen Atemzug von konstruktiver Kritik zu reden ist das lächerlichste was ich je gehört habe.

Werde erwachsen Mazzle

PS: Wenn Rawiioli für dich gestorben ist... bitte geh. Aber bitte mach die Tür von außen leise zu.
[color=#FF0000]SEGA JUNKIE[/color]
[quote][color=#FF0000]Kinect: Ruining franchises since 2010[/color][/quote]
Benutzeravatar
KirbyFan97
 
Beiträge: 2395
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 13:35

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon wbloop » So 11. Aug 2013, 13:26

Kritik? Das war 'ne Verarsche-GIF. Tolle "Kritik". :ugly:
Bild
Bild

Spielt momentan:
Grand Theft Auto V: Online [PS3]
Battlefield 4 [PC]

Most Wanted:
Titanfall [PC]
Benutzeravatar
wbloop
Moderator
 
Beiträge: 1250
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:04
Wohnort: Straubing

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Mazzle » So 11. Aug 2013, 13:29

KirbyFan97 hat geschrieben:@Mazzle
Glückwunsch! Abermals diffarmierst du andere User die nicht deiner Meinung sind. Aber im Gegensatz zu deiner Homepage, hast du hier nicht die Möglichkeit negative Kommentare zu löschen und die User zu sperren.
Auch schön zu sehen wie du auf eigene Kritik reagierst.
Nach deinem lächerlichen Eingangsposting und deine Twitter Reaktionen bist du für mich nichts weiter als ein unreifes, infantiles Kind. Hier eine Community als lebende Leiche zu deklarieren und im gleichen Atemzug von konstruktiver Kritik zu reden ist das lächerlichste was ich je gehört habe.

Werde erwachsen Mazzle

PS: Wenn Rawiioli für dich gestorben ist... bitte geh. Aber bitte mach die Tür von außen leise zu.

Sacht der, der mit seinem Freund dem Obertroll mir auf Skype ne Anfrage stellt, mit nem lächerlichen Text x)
Eigentlich habe ich keine Lust mich mit dir hier aufzuhalten, da es nichts zum Thema beiträgt aber erklär mir mal, was für eine Kritik es sein soll, mich in eine gif zu packen und einen Text dazu zu verfassen, der mit dem Thema hier nichts zu tun hat? Und hey, schon mal gelesen, dass ich auf den Qkroko eingegangen bin ohne ihn lächerlich machen zu wollen? Nein. Er hat seine Meinung, diese verdient meinen Respekt, aber ich muss sich nicht akzeptieren und im Gegensatz zu anderen hat er wenigstens die Eier mir das auch direkt zu sagen.
Und wo habe ich bitte gesagt, dass die Community an sich tot sei? Sie lebt noch, aber eben nicht mehr hier und auch nicht mehr als Rawiioli-Community, da sie vergrault wurde. Frag mal den wbloop oder den vale was mim TS-Server passierte.

Und weiter gehe ich auf dein Verhalten oder das deines Trolls nicht mehr ein. Bringt nichts und führt irgendwann noch zu Verwarnungen und ich hoffe du hast schon eine kassiert.

P.S.: Dank fürs Freischalten eines Internet-Achievements

MfG
Bild
Benutzeravatar
Mazzle
 
Beiträge: 1341
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 12:50
Wohnort: Siegerland

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon KirbyFan97 » So 11. Aug 2013, 13:42

Entweder ihr ändert eure Seite, so dass sie mir gefällt und nicht euch. Oder ich guck nimmer
*schmoll schmoll*
Mazzle, was ist dein Ziel des Eingangsposting?

a) Rawiioli soll aufhören und alle Videos löschen`
b) Rawiioli soll wieder wie früher werden

Also b) kann es ja nicht sein, da du in deinem Posting ja schon deinen Abschied verkündet hast.

Warum willst du den andern Usern jetzt den Spass verderben und forderst quasi den tot von Rawiioli. Was bist du denn bitte für ein ekelhafter Troll Egomane?

wbloop hat geschrieben:Kritik? Das war 'ne Verarsche-GIF. Tolle "Kritik". :ugly:

Mazzle kann man einfach nicht besser kritisieren, als ihm seine eigene unsympathische Art vor Augen zu führen.
[color=#FF0000]SEGA JUNKIE[/color]
[quote][color=#FF0000]Kinect: Ruining franchises since 2010[/color][/quote]
Benutzeravatar
KirbyFan97
 
Beiträge: 2395
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 13:35

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Mazzle » So 11. Aug 2013, 13:54

KirbyFan97 hat geschrieben:Entweder ihr ändert eure Seite, so dass sie mir gefällt und nicht euch. Oder ich guck nimmer
*schmoll schmoll*
Mazzle, was ist dein Ziel des Eingangsposting?

a) Rawiioli soll aufhören und alle Videos löschen`
b) Rawiioli soll wieder wie früher werden

Also b) kann es ja nicht sein, da du in deinem Posting ja schon deinen Abschied verkündet hast.

Warum willst du den andern Usern jetzt den Spass verderben und forderst quasi den tot von Rawiioli. Was bist du denn bitte für ein ekelhafter Troll Egomane?

wbloop hat geschrieben:Kritik? Das war 'ne Verarsche-GIF. Tolle "Kritik". :ugly:

Mazzle kann man einfach nicht besser kritisieren, als ihm seine eigene unsympathische Art vor Augen zu führen.

Lesen will gelernt sein.
Für mich ist das Rawiioli was ich kannte und ich mochte einfach nicht mehr existend und die Webseite befindet sich in einem Zustand ohne Wiederkehr, wenn nicht sonst was passiert.
Ich habe für mich seit gestern eh endgültig abgeschlossen und wollte nur sagen, was Gründe dafür waren, dass es mit dem ganzen Projekt so bergab ging ohne die Jungs persönlich anzugreifen (nicht so wie du) und auch deren familiäre Situation zu akzeptieren und zu respektieren.
Bild
Benutzeravatar
Mazzle
 
Beiträge: 1341
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 12:50
Wohnort: Siegerland

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon KirbyFan97 » So 11. Aug 2013, 14:02

na ja, Mazzle... für dich scheint es wirklich das Beste zu sein du distanzierst dich etwas von dieser Seite. Du scheinst das hier nämlich ein bisschen zu ernst zu nehmen. Rawiioli soll Spaß machen und nicht den großteil eines Lebens einnehmen. Draußen scheint die Sonne.
[color=#FF0000]SEGA JUNKIE[/color]
[quote][color=#FF0000]Kinect: Ruining franchises since 2010[/color][/quote]
Benutzeravatar
KirbyFan97
 
Beiträge: 2395
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 13:35

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Nina » So 11. Aug 2013, 16:17

M4dC0w hat geschrieben:Und solange wir noch Spaß daran haben weiterzumachen trotz widriger Umstände, wird Rawiioli fortgeführt.

Nach Spaß sieht das aber nicht aus, wenn ich mir Video's anschaue von den letzten Woche siehst es eher so aus als wenn der Spaß vergangen ist. Die Themen sind meistens nur so daher geleiert manchmal sieht es auch so aus als hättet ihr auch nichts mehr zum reden... außer natürlich 18fehL was noch mit sehr viel mühe und Aufwand gemacht wurde ein großes Lob an Cracky! :)

Was mich auch noch etwas stört das die Livestreams ziemlich spät angekündigt werden so das es öfters passiert das man diese gar nicht mitbekommt, klar können solche Sachen auch mal spontan sein wenn man mal Zeit hat. Aber wenn man z.b schon weiß das man nächsten Samstag einen Livestream machen kann und dies will kann man diesen doch auch mindestens 3 oder 4 Tage vorher Ankündigen?! Dazu sollte ich noch erwähnen das ich nie wirklich im Forum Aktiv war / bin sondern euch nur auf Youtube verfolge.

Mfg Nina

P.s: Ja, mir ist klar das ihr kostenlose Unterhaltung bringt - Gruß an Bersi ;)
Nina
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 15:03

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon DMWarrior » So 11. Aug 2013, 17:30

Also zum Thema Rythmus und "Qualitätsverfall" muss ich sagen, dass, je näher ich die ganze Sache betrachte, ich da keine wirklichen Unterschiede im Vergleich zu 2011/2012 sehe. Klar treffen einige Videos nicht meinen Geschmack, aber gerade 18fehl und die GC Battlezones von neulich find ich hingegen immer noch absolute Spitzenklasse.

Und Rythmus, joa. Ich freu mich schon wenn alle zwei Wochen ein Video in meinem Rawiioli-Abonnement landet, wenns dann zu einem Thema ist was mich dann auch interessiert, wie Gamecube, 18fehl, Durchgezockts oder Retro-Börse, dann freu ich mich immer noch wie Bolle, und sieh da wie gesagt keinen Qualitätsverlust im Gegensatz zu früher.

Die Livestreams hab ich aber schn seit drei Monaten nicht mehr geschaut, und ich weiß auch ehrlich gesagt nicht obs überhaupt welche innerhalb der letzten drei Monate gab? Das ist halt alles organisatorisch nicht ganz ausgereift, aber wenn dass verbessert werden würde, wäre ich auch über die Streams happy. Die bisherigen Good Bye Wii Streams waren der Knüller! :P
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Ironmorgoth » So 11. Aug 2013, 19:05

Die einzige Sache, die ich auf Rawiioli etwas als störend ansehe, sind die ganzen angefangenen Durchgezockts, von denen man nicht weiss ob sie überhaupt jemals fertig werden bzw. ewige Zeiten warten muss um einen neuen Part serviert zu bekommen. Da fand ich es damals schon besser als man sich an ein eher kleines Game drangesetzt hat, das an einem Abend durchgezogen und anschließend rausgehauen hat. Von mir aus müssen die Jungs auch gar nicht solche Kaliber wie Zelda: OoT komplett bringen, vor allem da man ja schon bei den Prime Episodes die Erfharung gemacht hat, dass es sich am Ende doch etwas zuuu seeehr in die Länge ziehen kann, wenn die Zeit da einfach nicht mitspielt. So ein Megaman 9 Durchgezockt wär doch mal was! ;)

Ansonsten kann ich den Qualitätsverlust in den Videos nicht ausmachen. Ich zieh mir jetzt schon seit April 2008 (Wii Fit war Schuld ;) ) so gut wie jedes Video von Rawiioli rein und sehe darin noch genauso die random Awsomeness wie eh und je. Die Jungs haben Spass, ich hab Spass! Und zur Regelmäßigkeit, in der die Videos erscheinen, sehe ich auch keine allzugroßen veränderungen... das war doch schon immer random! Es mögen gefühlt weniger sein als früher, wenn ich aber mal die Videosektion durchgehe und nur auf das jeweilige Veröffentlichungsdatum gucke, ist das immer noch mehr als genug Zeug. Und ebenfalls kein langweiliger Kram.

Über die Entwicklung im Forum kann ich nichts sagen, weil ich mich da nie eingebracht habe, deswegen kann ich mich auch nur als reinen Zuschauer zu Rawiioli äußern, und da sehe ich nicht so schwarz wie hier anscheinend andere es tun. Vor allen Dingen lese ich hier zwar Kritik aber keine vernünftigen (realistischen) Ratschläge, was die guten alten Rawiiolis anders machen könnten.
Benutzeravatar
Ironmorgoth
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 13:39
Wohnort: Viernheim

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Warriv » So 11. Aug 2013, 22:07

Da ich gerade keine Lust habe, mir jeden Post durchzulesen, gehe ich größtenteils auf Mazzle und die allgemeine Lage von rawiioli ein.
Rawiioli hatte noch nie eine super riesige Userschaft im Forum. Es war immer überschaubar und nun zu Zeiten von Facebook ist es ein normaler Umstand, dass Foren weniger besucht werden. Ein Beispiel dafür ist zum Beispiel auch Gronkh. Sein Forum ist überschaubar, während seine Facebook-Postings vor Kommentaren platzen. Alles verlagert sich weiter. So ist das nun einmal - ob das nun gut oder schlecht ist, liegt im Auge des Betrachters. Es kam also nicht von irgendwoher, dass ich eines Tages zu den rawiiolis sagte, braucht ihr bisschen Unterstützung bei fb, da muss bisschen mehr passieren. Ich will ja schließlich selber, dass die Arbeit der rawiiolis nicht umsonst ist.
Dann kam der Restart der Seite, und ich kann nur für mich sprechen, dass wurde auch nicht einfach so entschlossen. Das war ein langer Entscheidungsprozess, der sich in meinem Augen definitiv gelohnt hat. Die Seite ist Grund erneuert und auf einem modernen stand. Wer die alte Seite persönlicher fand, den kann ich zwar grundsätzlich verstehen, doch hat das neue Layout in meinen Augen nur klare Vorteile (Facebook Einbindung, Playlists auf einen Blick, Schöne Vorschaubilder der Videos, ne hübsche typo etc). Sicherlich ist das Forum noch etwas weiter in den Hintergrund gelangt, doch wie oben erwähnt, ist es nun wichtig eine persönliche Bindung
auch auf Facebook herzustellen und diese Plattform nicht nur als Informatives Ding zu sehen. Auch das muss noch modernisiert werden, das Logo und der Banner sind beide nicht mehr aktuell und ich kann es nicht oft genug sagen, aber es is heutzutage einfach das Aushängeschild für eine website.

Zu der Sache mit magicM und bersi. Ich könnte nun sagen minimi man hat uns Moderatoren gar nix gesagt, aber wenn ich ehrlich bin, dann habe ich gesagt: echt bersi ist nun rawiioli? Cool, hat im Forum immer n ordentlichen Eindruck gemacht und passt in die Gruppe. Und magicM ist numal bislang kein Produzent, sondern nur Darsteller-und? Ich denke, die haben schon ihre Gründe für ihre Entscheidungen und klar wäre ein intro Video der beiden cool gewesen, aber es gibt auch weitaus wichtigere Sachen im Leben. Mit der Moderator-Inflation kann ich dich verstehen. Als ich damals schüddy unterstützt hatte, weil dieser für einen Monat im Urlaub war (und ich hoffe beim Großteil der userschaft positiv angekommen zu sein) und eigentlich alles im Griff hatte, kamen immer mal wieder neue Moderatoren, von denen ich auch überhaupt nix wusste und sehr überrascht war, diese plötzlich mit Moderatoren-Status zu sehen. Auch hätte ich mir oft gewünscht, dass mehr Kommunikation im Team herrscht.
Ein weiterer Punkt, der mir in Vergangenheit sehr missfallen hat und mir leider immer im Kopf bleibt, war die Facebook-Aktion, bei der (ich glaube rtl wars) irgendwelche Leute für deren Sendung gesucht haben und einer der Moderatoren, im Namen der rawiiolis dann diese durch-und-durch unprofessionelle Antwort gepostet hat. Ich weiß Internetfame=bester Fame, aber es war numal nicht im eigenen Namen und wirft dadurch ein äußerst unprofessionelles Bild auf die rawiiolis. (Das ist nicht nur mein empfinden, sondern sagten das mehrere, vor allem nicht-rawiiolis).

Dann der Punkt mit den livestreams, bei dem ich dir auch zustimme. Es gab in letzter Zeit einfach zu viele - und mit zu geringer Ankündigung. Klar möchte man nicht unbedingt zu jedem Spiel n eigenes Video machen, das kann man ja wunderschön in einem Stream verarbeiten. Zum Beispiel ein trash-Stream, in dem schlechte Spiele gezeigt werden oder ähnliches, aber mit mehr Ankündigung und mit eingehaltenen Zeit Rahmen. Auch dafür eignet sich Facebook super (für die Erwachseneren User g+). :P

Es ist auf dem Handy verdammt blöd zu schreiben und ich schreibe bereits 40 Minuten :D wird zeit für ein Fazit: ich unterstützte euch echt gerne und helfe euch, wo ich nur kann. Ich finde es gut, dass ihr die Videos immer gemacht habt, weil es euch Spaß macht und ich weiß, was für ne enorme Arbeit darin steckt. Aber ihr müsst euch unbedingt neben den Videos auch etwas Zeit für die community lassen. Ich weiß, viele haten Facebook, aber es ist aktuell einfach das stärkste Medium und kann mit dazu beitragen, dass rawiioli wieder einen Aufschwung erlebt. Ich fände es nämlich echt schade, wenn es keine Videos mehr gibt, da ihr aktuell mit die einzigen game Videos macht, die ich mir anschaue.
KRITISCH KINO
Rezensionen, Empfehlungen und mehr...

http://kritischkino.wordpress.com/
----------------------------------------------
Aktuelle Rezension: Black Sheep
Benutzeravatar
Warriv
Moderator
 
Beiträge: 3574
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 19:17
Wohnort: Dortmund

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon wbloop » Mo 12. Aug 2013, 00:54

Zu der Sache mit dem FB-Post bzgl. "Beauty and the Nerd": Ja, die Antwort hab ich damals gepostet. Ich bin anscheinend zu Fernsehkritik-TV-vorbelastet, aber ich weiß nun mal halt leider, wie solche Sendungen ticken und wie mit deren Protagonisten umgegangen wird, daher hab ich nun mal diese kurze, prägnante Antwort gepostet, die aber immerhin trotzdem etliche Likes bekam und ja auch sogar später in der Fernsehkritik-Postecke von, keine Ahnung, Folge 108 oder so, Platz gefunden hat.^^ Kritik hatte ich NIE gehört. Von welchen Seiten kam diese denn? Gut, wenn der Post euch so sauer aufstieß, dann tut's mir Leid. War nicht meine Absicht.

Nochmal zum Thema: Ganz werde ich euch wohl nicht den Rücken kehren. Ich mein, dieses Video macht Bock auf viel mehr. SOWAS hätte live gestreamt werden sollen. Aber da kommen dann wohl Videos.^^ Lange kam ja jetzt nix mehr Großes, da kommt so eine RetroLAN zu nem guten Zeitpunkt.

Meine Kritikpunkte bleiben noch, aber dennoch - wenn mehr solcher Content kommt, siehts schon feiner aus.
Bild
Bild

Spielt momentan:
Grand Theft Auto V: Online [PS3]
Battlefield 4 [PC]

Most Wanted:
Titanfall [PC]
Benutzeravatar
wbloop
Moderator
 
Beiträge: 1250
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:04
Wohnort: Straubing

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon vale » Mo 12. Aug 2013, 02:42

Der wbloop hat Recht dieser Ausschnitt aus der RetroLAN V3 macht echt Lust auf mehr.
Nur mit Livestreams könnt ihr mich so schnell nicht mehr locken.
Befor Middach und SchwitzTogether waren was besonderes.
Und mir wäre es egal ob es dann Content technisch mau ausschaut.
Ich warte dann lieber bis es wieder ein neues Video gibt aber dauerhaft Livestreams geht einfach nicht.
Und die teils "Noch" Community verstehe ich nicht warum hackt ihr alle auf Mazzle rum?
Er hat den Mund aufgemacht! Na und? Besser so als gar nicht. Es soll ja nicht ultra negativ rüber kommen.
Und was meiner Meinung sehr kindisch ist, ist die .Gif vom Kirbyfan....
Sorry aber sowas ist einfach unnötig und total neben der Spur.
Anstatt normal zu diskutieren weicht man dann lieber auf andere "Scheiße" aus.
Sowas muss nicht sein.
Ich hoffe das die Rawiiolis diesen Thread hier mitlesen und sich dabei eventuell auch Gedanken dazu machen wie es weiter geht.
Empfehlenswerte Tauschpartner: Basti_13 | Bersi | DarkLink94 | ShadowXD001
Benutzeravatar
vale
 
Beiträge: 1121
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 15:54
Wohnort: Rottweil

Re: Es war schön Rawiioli

Beitragvon Haggi20 » Mo 12. Aug 2013, 07:40

Oha, hab grad das von Kirbyfan erst gesehen. War vielleicht ein kleines bissssssschen übertrieben... ;)
Benutzeravatar
Haggi20
 
Beiträge: 725
Registriert: Di 10. Apr 2012, 18:56

VorherigeNächste

Zurück zu off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron