Kaufgründe für eine Wii U

Alle Themen rund um die neue Konsole von Nintendo und den kleinen weißen Zauberkasten.

Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon Smancra » Fr 1. Nov 2013, 22:11

Hi Rawiiolis,

ich überleg mir schon seit längeren ob ich mir eine Wii U kaufen soll, deshalb wollt ich euch mal fragen was es für Kaufgründe gibt z.B. was für Spiele usw. jetzt kommt aber bitte nicht mit Remakes wie Wind Waker HD dieses hab ich schon für den Gamecube.

Viele Grüße,
Dominik
Benutzeravatar
Smancra
 
Beiträge: 122
Registriert: Di 26. Feb 2013, 18:41

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon Bifi » Sa 2. Nov 2013, 13:18

Es gibt nur eine handvoll Spiele, die auf der WiiU Spass machen. Dabei klammere ich einfach die Download und VC Titel aus.
- New Super Mario Bros. U (2D Mario in HD. Sieht nicht nur richtig gut aus, sondern fordert auch einen)
- New Super Luigi U (Man könnte es auch New Super Mario Bros. U The Lost Levels without Mario nennen. Was für Fortgeschrittende Spieler :) )
- Monster Hunter 3 Ultimate (Monster Hunter halt :) )
- Nintendo Land (Große Minispielsammlung, die alleine und mit bis zu 5 Spielern Spass macht)
- Pikmin 3 (Ein etwas anderes Strategiespiel, welches richtig Spass macht)
(- The Wonderful 101) (Ist so ähnlich wie Pikmin, aber dann auch wieder nicht... Sollte man aber im Auge behalten :) )

Richtig gute Games erwarten uns erst die nächsten Monate
- Mario Kart 8
- Super Smash Bros.
- Bayonetta
- Donkey Kong Country Tropical Freeze
- Super Mario 3D World

Ich würde dir also empfehlen, das du entweder auf 2014 wartest und die WiiU mit Mario Kart oder so holst, oder sofort, wenn dich Titel wie NSMBU reizen :)
Bild
Benutzeravatar
Bifi
 
Beiträge: 185
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 21:32
Wohnort: Hamm

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon M4dC0w » Sa 2. Nov 2013, 14:16

Die Zahl guter Spiele lässt sich im moment echt noch an 2 Händen abzählen.

Würde Bifis Liste noch folgende Titel hinzufügen:

- Windwaker HD (Falls man das Original nicht gespielt hat)
- Rayman Legends
- Zombi U

Um dir mal die Erfahrung mit der Konsole zu geben würde ich glatt empfehlen in einer Videothek in deiner Nähe zu schauen ob die auch die Konsole verleihen.
Wäre ich nicht so von Nintendo Titeln angetan, wäre dass für mich sicherlich eine Option.
Damals als junger Bursche habe ich mir auch vom Taschengeld mir ein N64 + Mario64 zunächst ausleihen lassen und es durchgezockt.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon blablubb » Sa 2. Nov 2013, 17:38

The Wonderful 101
blablubb
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Feb 2013, 18:39

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon bersi » Sa 16. Nov 2013, 19:05

M4dC0w hat geschrieben:Die Zahl guter Spiele lässt sich im moment echt noch an 2 Händen abzählen.

Die Zahl von PS4 und XONE Titeln an einer^^
Bild
Benutzeravatar
bersi
 
Beiträge: 2752
Registriert: So 6. Sep 2009, 20:59
Wohnort: Neu-Ulm

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon Eviron » Mo 18. Nov 2013, 16:06

Interessanter Vergleich, Spielangebot nach einem Jahr vs Launch-Lineup. oO
Xbox & Steam: eviron | YouTube Kanal | deviantART
Benutzeravatar
Eviron
 
Beiträge: 723
Registriert: Di 9. Nov 2010, 18:19
Wohnort: Essen, NRW

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon M4dC0w » Di 19. Nov 2013, 10:20

*g* Wenn Nintendo uns jetzt nicht querschiesst, gibt es im Laufe des Tages ein Video über Super Mario 3D World.
Da hättet Ihr als Plattformliebhaber/Katzenfreund einen Kaufgrund *g*
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: Kaufgründe für eine Wii U

Beitragvon Eviron » Mi 20. Nov 2013, 19:43

Jump'n'Run + Katzen? Gekauft! :D
Xbox & Steam: eviron | YouTube Kanal | deviantART
Benutzeravatar
Eviron
 
Beiträge: 723
Registriert: Di 9. Nov 2010, 18:19
Wohnort: Essen, NRW


Zurück zu Wii U / Wii

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron