Skyrim

Ihr möchtet über einen Titel diskutieren den es auf mehreren Konsolen gibt? Alles rund um Multiplattformtitel wie z.B. FIFA, NHL oder Filmumsetzungen gehört hier rein.

Re: Skyrim

Beitragvon OpaqueSoul » Sa 25. Feb 2012, 14:47

Ach ja, Skyrim. Am 9. März haben wir beide schon unser 4-monatiges Jubiläum. Wie die Zeit vergeht... . Ich hatte wirklich viel Stress mit dem Spiel, habe es aber nie allzu schlimm gesehen. Der schlimmste Tag war jedoch der 22. November 2011 (schon komisch, 13 Tage, nachdem ich mir das Spiel gekauft habe... die 13 ist wohl doch eine böse Zahl :D). Ich schmeiße die Xbox 360 an, um mich erneut meinem Lvl. 41 Nord zu widmen. Das Spiel ruckelt ziemlich derbe. Also entscheide ich mich ein paar Speicherstände (in game) zu löschen, damit es wieder flüssiger läuft. Voller Enthusiasmus lösche ich alle Speicherstände. Gerade als ich einen neuen Spielstand speichern wollte, hängt es sich auf!! ALLES WAR (logischerweise) WEG!! T_T Habe das Spiel aufgrund einer emotionalen Mischung aus Wut, Trauer und Verzweiflung einige Tage nicht mehr angerührt... . Letztendlich habe ich wieder neu angefangen und mir diesmal richtig Zeit gelassen, das gesamte Spielerlebnis (mitsamt der Gamefreezes) zu genießen. Zum jetzigen Zeitpunkt hat mein Lvl. 58 Nord wieder über 217 Stunden auf dem Buckel. Skyrim ist somit #2 in meiner Liste der am längsten gespielten Spiele, und die zweite #1 meiner persönlichen Liste der besten Spiele.
The world of your perception is yours.
Enrich your perception of the world to enrich the world of your perception!
Benutzeravatar
OpaqueSoul
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 15:19
Wohnort: Erfurt, aber die Heimat ist Eisenach!

Re: Skyrim

Beitragvon M4dC0w » So 26. Feb 2012, 11:08

Das nenn ich mal Enthusiasmus :) oder Skyrimsucht *g*
Der Verlust von nem kompletten Char is schon heftig.
Ich werds wohl nie wirklich durchspielen, da mich es ehrlich gesagt langweilt.
Ich hab mich zu sehr in Nebenquests verloren und hochgelevelt, als das mir die bescheidenen Hauptquests noch Spaß machen würden.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: Skyrim

Beitragvon OpaqueSoul » Di 28. Feb 2012, 10:29

Das kann man als bekloppten Enthusiasmus bezeichnen. :D Immerhin sind, meiner Meinung nach, 217 Stunden ganz schön viel. Sind in den letzten Tagen aber auch nicht mehr geworden; das Wetter war gut zu meinem Wohnort. ;D Aber in der miesen Winterzeit gab es nicht viel, was ich in meiner Freizeit sonst gemacht hätte. Und du hast recht, wenn man sich zu schnell hochlevelt, werden viele Kämpfe zur absoluten Routine. Man bekommt nur noch ganz selten den epischen Soundtrack, der sich in harten Kämpfen einschaltet, zu hören. Gelangweilt habe ich mich dennoch bisher kein einziges Mal.
The world of your perception is yours.
Enrich your perception of the world to enrich the world of your perception!
Benutzeravatar
OpaqueSoul
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 15:19
Wohnort: Erfurt, aber die Heimat ist Eisenach!

Re: Skyrim

Beitragvon Depht_Chaos » So 14. Apr 2013, 15:56

Da seit dem Release vom Skyrim ja nun fast 1 1/2 Jahre vorbei sind, wollte ich mal so in die Runde fragen, ob die, die sich Skyrim damals gekauft haben, es immer noch zocken? Und an die PC-Spieler: Verwendet ihr auch verschiedene Mods?
Es ist nicht so, wie du denkst, wenn du denkst, was ich denke, was du denkst.

Steam: depht.chaos - Skype: depht_chaos_dx - YouTube-Kanal
Benutzeravatar
Depht_Chaos
 
Beiträge: 459
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 20:01
Wohnort: Grassau

Re: Skyrim

Beitragvon Galtir » Di 28. Mai 2013, 16:09

Aktuell will ich mir mal die ganzen addons zulegen.
ABER:

Die nächsten monat erscheinende Legendary Edition ist günstiger als alle addons zusammen Oo

http://www.mmoga.de/Steam-Games/The-Elder-Scrolls-V-Skyrim-Legendary-Edition.html

Dann warte ich noch einige Tage und kaufe das ganze Game noch mal Komplett :ugly:
Benutzeravatar
Galtir
 
Beiträge: 263
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:02

Re: Skyrim

Beitragvon Daybreaker0706 » Di 28. Mai 2013, 22:16

Depht_Chaos hat geschrieben:Da seit dem Release vom Skyrim ja nun fast 1 1/2 Jahre vorbei sind, wollte ich mal so in die Runde fragen, ob die, die sich Skyrim damals gekauft haben, es immer noch zocken? Und an die PC-Spieler: Verwendet ihr auch verschiedene Mods?

Ich habs nichtmal durchgespielt. Es wiederholt sich alles und dauernd stirbt mein Pferd. + diese abartigen Ladezeiten bei jeder Tür die man öffnet :motz:
Benutzeravatar
Daybreaker0706
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:24

Vorherige

Zurück zu Multiplattform Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron