Rawiioli DVD Collection

Ihr habt Fragen zu Videos, Podpüree oder generell an die Rawiiolis? Hier könnt ihr uns löchern!

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon DMWarrior » Di 9. Okt 2012, 18:57

Hab ich auch versucht zu sagen. Ich seh das auch einfach mal gar nicht ein dass die Rawiiolis nicht genügend Fan-Service bieten, ich hab hier ein unterschriebenes Psychonauts, Autogrammkarten und vor allen Dingen einen ganzen Retro-PC mit 5GB an Spielen durch die Liveshow bekommen, und selbst wenn man nichts gewonnen hat war allein die Liveshow Fan-Service aller erster Klasse, hab auch nie nur ansatzweise etwas ähnliches in so einem Ausmaß gesehen.

Ich denke was ich und ico meinen ist einfach dass wir den Rawiioli gerade momentan nichts "aufzwingen" wollen. Manches klingt natürlich sehr schön (Blu Ray Sammlung, da MUSS dann ja ne PS3 ins Haus <3) aber manches klingt dann doch sehr fordernd.
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon wbloop » Di 9. Okt 2012, 19:03

DMWarrior hat geschrieben:Ich denke was ich und ico meinen ist einfach dass wir den Rawiioli gerade momentan nichts "aufzwingen" wollen. Manches klingt natürlich sehr schön (Blu Ray Sammlung, da MUSS dann ja ne PS3 ins Haus <3) aber manches klingt dann doch sehr fordernd.


Genau das ist eben die Kehrseite der Medaille. DVD-Authoring ist zeitaufwändig. Ich habe mal für einen kleinen Kurzfilm, den ich gedreht habe, eine DVD mit Menü und all dem Kram angefertigt, und es ist ne Drecksarbeit. Und bei Blu-Ray-Authoring brauchen wir gar nicht erst anfangen. BD-Authoring ist AFAIK nur mit Adobe-Software möglich, die man in den CS-Master Collections bekommt, und die sind wie man weiß, exorbitant teuer, und im Verhältnis zu Alternativ-Software, viel schwerer zu erlernen.

Man darf aber trotzdem noch träumen, oder? :mrgreen:
Bild
Bild

Spielt momentan:
Grand Theft Auto V: Online [PS3]
Battlefield 4 [PC]

Most Wanted:
Titanfall [PC]
Benutzeravatar
wbloop
Moderator
 
Beiträge: 1250
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:04
Wohnort: Straubing

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon DMWarrior » Di 9. Okt 2012, 19:48

Die Gedanken sind frei... :mrgreen:
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon Rafi » Di 9. Okt 2012, 21:12

Boah, übertreibt mal direkt. -_- Ich habe niemals gesagt, dass es überhaupt keinen Fan-Service gibt. Ich finde halt nur, dass es, wenn man sich eine Fan-Collection selber macht, nicht das gleiche Gefühl gibt. Ihr müsst jetzt hier nicht direkt wieder so in den Arsch kriechen mit diesen Stanardfloskeln ("Sei doch mal froh, mit dem was sie machen", "Die haben genug zu tun"). Das ist einfach nur unnötig...
FOLLOW ME ON TWITTER: twitter.com/rafi123

Bild
Benutzeravatar
Rafi
 
Beiträge: 294
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 12:47

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon DMWarrior » Di 9. Okt 2012, 22:10

Was hat das bitte mit in den Arsch kriechen bzw Standartfloskeln zu tun, die Tatsache ist die Tatsache ist die Tatsache, die Rawiiolis haben momentan wenig Zeit und bieten trotzdem in Form von RBC's wo über die Disziplinen abgestimmt werden können bis hin zu Liveshows und Durchgezockts eins A Fanservice.

Und wenn dann Sätze wie "Das wäre doch mal Fanservice!" kommen, und dies ein Stück weit in Frage stellen, dann muss man sich halt auch fragen inwiefern man es auch mit dem Fantum übertreiben kann.

Das hat nichts mit Arschkriecherei zu tun, das ist einfach eine realistische Meinung. Sorry wenn ich auch mal an andere als an mich selbst denke, man muss auch einfach realistisch bleiben.
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon Haggi20 » Mi 10. Okt 2012, 13:10

DMWarrior hat geschrieben:Was hat das bitte mit in den Arsch kriechen bzw Standartfloskeln zu tun, die Tatsache ist die Tatsache ist die Tatsache, die Rawiiolis haben momentan wenig Zeit und bieten trotzdem in Form von RBC's wo über die Disziplinen abgestimmt werden können bis hin zu Liveshows und Durchgezockts eins A Fanservice.

Und wenn dann Sätze wie "Das wäre doch mal Fanservice!" kommen, und dies ein Stück weit in Frage stellen, dann muss man sich halt auch fragen inwiefern man es auch mit dem Fantum übertreiben kann.

Das hat nichts mit Arschkriecherei zu tun, das ist einfach eine realistische Meinung. Sorry wenn ich auch mal an andere als an mich selbst denke, man muss auch einfach realistisch bleiben.



Bin 100%ig derselben Meinung :D
Benutzeravatar
Haggi20
 
Beiträge: 725
Registriert: Di 10. Apr 2012, 18:56

Re: Rawiioli DVD Collection

Beitragvon dakeh19 » Mo 14. Jan 2013, 11:39

Ich werde zur Gamescom 2013 mal ein paar Probe DvDs mit bringen dann könnte ihr eure Meinung dazu aussern und dann worde ich DVDs fertig machen. Habe selber mir schon die Metriod Sage von Cracky und Mättes auf Drei DVDs hier. Und ich meine das die Qually sehr gut ist.
Benutzeravatar
dakeh19
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 16:44
Wohnort: Mönchengladbach

Vorherige

Zurück zu Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron