PS Vita abfilmen

Ihr habt Fragen zu Videos, Podpüree oder generell an die Rawiiolis? Hier könnt ihr uns löchern!

PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mo 12. Mär 2012, 18:19

So.
Ich hab heute mal mein vorläufiges Stativ zum wackelfreien Abfilmen der PS Vita fertig gestellt.
Damit geht es dann demnächst los mit weiteren Video zu PS Vita Spielen.
Je nachdem bocke ich vielleicht den Aufbau noch auf oder belasse es beim Schultern.
Zudem muss ich die Kamera noch etwas weiter nach oben richten.
PS Vita Stativ von der Seite
Bild

PS Vita Stativ im "Einsatz"
Bild
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mo 12. Mär 2012, 19:32

Ei Ei Ei.
Ich muss unbedingt so eine entspiegelnde Folie bestellen.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon Deathblackjiver » Mo 12. Mär 2012, 19:33

Hi ja das stativ ist echt geil. wo hast das den her? Ich habe heute mal wieder ein video mit nem normalen stat aufgenommen. geht auch man muss nur verdammt aufpassennicht die vita so zu bewegen. ^^

Gruß
Deathblackjiver
Deathblackjiver
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 19:22
Wohnort: Hamm

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mo 12. Mär 2012, 20:06

Na ganz einfach:
Selber gebaut *g*

Zutatenliste:
  • 1m langes Alu Rohr (Aussendurchmesser 1,5cm mit 1mm starker Wand)
  • 1m PVC Vierkandrohr
  • 2 L PVC Vierkantrohr Verbindungsstücker
  • 1 Schraube mit Fotogewinde (ich hab noch von einem alten Computerschreibtisch die Innensechskant-Schrauben, die hatten genau dieses Gewinde :ugly: )

Aufbau
  • Das Rohr schneidet man in 2 Hälften
  • Vom PVC Vierkantrohr schneidet man:
    • 10 -12cm langes Stück (darauf kommt die Kamera)
    • ca. 9cm langes Stück (für die PS Vita)
  • Man steckt die L-Verbindungsstücke in das kurze PVC Stück
  • in die beiden PVC Stücke bohrt man im gleichen Abstand von 5-6cm 2 Löcher (selber Durchmesser wie Alu-Rohr)
  • Die PVC Stücke schiebt man auf die Alu-Rohre
  • Die PS Vita bindet man mit etwas gummierten Blumenbindedraht an den L-Stücken fest. (Jetzt bin ich froh, dass die Vita diese beiden Aussparungen unten hat.)
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon Deathblackjiver » Mo 12. Mär 2012, 20:30

Selbstgebaut hält für die Ewigkeit.*g*

mmh muss mal auf der Arbeit schauen wir müssten das Material eig da haben. Vlt bau ich mir auch so ein Stativ.
Mmh obwohl alu haben wir nicht dann nehme ich wohl VA und schweiße da ein bissl dran rum. xD
Deathblackjiver
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 19:22
Wohnort: Hamm

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mo 12. Mär 2012, 20:40

lolol VA. Gewichtheber oder wie?
Wird das dann nicht ein bisschen schwer?
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon Deathblackjiver » Mi 14. Mär 2012, 04:46

Bin von der idee mit va weg, werde warscheinlich gewindestangen benutzen. dann kann ich die entfernung witerhin einstellen. Ma schauen vlt wird das stat heute fertig ;)
Deathblackjiver
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 19:22
Wohnort: Hamm

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mi 14. Mär 2012, 08:44

Cool,
ich freu mich auf Fotos.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Mi 14. Mär 2012, 10:05

Um auch bei stärkeren Umgebungslicht noch Abfilmen zu können, hab ich mal eine Gegenlichtblende gebastelt.
In einem Ramschladen hab ich für 99Cent einen schwarzen Trichter gefunden.
Das Ganze etwas zugeschnitten, noch einen schwarzen Karton davor und schwup di wupp: Fertig ist die Gegenlichtblende.
Bild Bild Bild Bild

Das macht das Handling etwas umständlicher, aber dafür ist die Aufnahme nicht mehr lichtempfindlich.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Do 15. Mär 2012, 13:00

http://www.rawiioli.de/archives/8428

Hier ist das Stativ mal im Einsatz zu sehen.
Bin echt zufrieden damit.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon Zid » Sa 19. Jan 2013, 18:24

huhu ^^

in dem Video "Umpaubause Folge 2 - 16.01.2013" hast du das Stativ etwas umgebaut oder ein anderes verwendet.

mich interessiert jetzt ein Stativ speziel für ds / 3ds zum abfilmen am besten mit einer hdcam.
könntest du mir erklären wie du deins gebaut hast und was für matrialien du verwendet hast?

gruss Zid
Benutzeravatar
Zid
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 19. Jan 2013, 18:12
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: PS Vita abfilmen

Beitragvon M4dC0w » Sa 19. Jan 2013, 19:47

Sicher.
Komm doch mal bei Gelegenheit auf unseren TS Server. Dann erklär ich dir das.
Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen


Zurück zu Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron