Nintendo 2DS

Alles rund um Nintendo DS/DSi, Playstation Portable, Iphone, Gameboy etc.

Nintendo 2DS

Beitragvon Haggi20 » Mi 28. Aug 2013, 17:35

Hi zusammen,
falls es einer nicht mitbekommen hat: Nintendo hat einen neuen DS angekündigt. Naja, obwohl es eher so eine Art 3DS 2.0 ist, bzw 3DS 3.0. Es handelt sich um so ne Art 3DS (normale Größe, kein XL) der aus einem Guss erscheint, sprich, man kann ihn nicht zusammenklappen.
Auf ihm wird es möglich sein, 3DS Spiele NUR in 2D zu spielen. Natürlich kann man auch die normalen DS Spiele drauf spielen.
Was haltet ihr denn davon? Ich find's total unnötig, da er 1. Klein ist (warum nicht dann gleich den XL ??? ) , 2. Sieht er zienlich unhandlich aus und 3. Kann man doch auch auf dem normalen 3DS die Spiele "normal" (in 2D) spielen.
Und außerdem, ist der Name nicht total verwirrend?

Hier der Link zu 2 Videos dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=sAExBTWIp3M
http://www.youtube.com/watch?v=iwe20MOp25Y

Habe meine Meinung auch in einem meiner Videos abgelassen xD
Benutzeravatar
Haggi20
 
Beiträge: 725
Registriert: Di 10. Apr 2012, 18:56

Re: Nintendo 2DS

Beitragvon ico » Do 29. Aug 2013, 07:35

Ich find den 2DS gut! Der 3D-Effekt juckt mich gar nicht so sehr, meistens wenn ich 3DS spiele, ist der Effekt sogar aus. Man muss schon irgendwie die richtige Position haben, sonst verwirrt das Bild eher. Und ne Konsole ist für mich wegen den Spielen interessant, diese Hardware-Spielereien interessieren mich weniger.

Ich kann mir auch vorstellen, dass der 3D-Effekt Nintendo in der Herstellung einiges kostet. Wenn das dann in einen niedrigeren Preis resultiert, ist das für viele bestimmt interessant. Besonders: Nintendo hat gesehen, dass Smartphones und Tablets eine große Konkurrenz für sie sind. Vermutlich wollen sie durch den niedrigeren Preis noch Marktanteile ergattern.

Und was ich auch tatsächlich gut finde ist, dass man das Ding nicht einklappen kann. Ich hab mir vor ein paar Jahren einen DS gekauft, ebenso wie eine Freundin von mir. Beide Geräte sind mittlerweile kaputt wegen diesem klappbaren Bildschirm. Und wir gehen mit technischen Geräten immer vorsichtig um. Ich glaube ein DS, der nicht einklappbar ist, könnte sehr viel stabiler sein.
Benutzeravatar
ico
 
Beiträge: 355
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 15:41

Re: Nintendo 2DS

Beitragvon maxmontezuma » Fr 30. Aug 2013, 21:39

Also ich finde das Teil wirklich extrem hässlich. Was ja erstmal nichts zu sagen hat, da es ja auf die Funktion / die Spiele ankommt. Allerdings könnte ich mir auch gut vorstellen, dass das Ding nicht ganz so gut in der Hand liegt. Für die Tasche ist das nun auch nichts mehr, dafür ist das Teil einfach zu groß. Die hätten dann lieber einen 3DS ohne 3D-Effekt aber dafür im 'normalen' 3DS-Gehäuse bauen sollen, aber das ist meine Meinung. Was ich jedoch auch ganz interessant finde, ist, das sich im Gerät selbst nur ein Bildschirm befindet. Der Bildschirm ist halt nur durch die Plastikfront künstlich in der Mitte geteilt. Da ja der untere Bildschirm ein Touchscreen ist, ist somit der gesamte Bildschirm (also auch der obere) eben ein Touchscreen im 2DS. Jedoch haben sie über die obere Hälfte des Bildschirms eine dünne Plastikscheibe gelegt, damit die nicht als Touchscreen verwendet werden kann. Da frag ich mich nur wie es mit der Bildqualität / mit der Auflösung allgemein aussieht. Mir kam das nämlich immer so vor, als wäre das Touchscreen schlechter gewesen als der obere Bildschirm @ DS/3DS. Aber vielleicht war das auch nur Einbildung :D

Einen Gefallen tut sich Nintendo aber vor allem mit der Namensgebung nicht. Die Leute sind schon genug mit DS/DSi/3DS und Wii/Wii U verwirrt. Da jetzt noch eins zwischen zu werfen, wird die Leute (besonders die Eltern von Kindern die sich ein solches Gerät wünschen) nur noch mehr durcheinander bringen. In unserem Telepoint sind z. B. die Wii und Wii U Spiele willkürlich gemischt im selben Regal zu finden. Keine Unterteilung etc.
Bild
Benutzeravatar
maxmontezuma
 
Beiträge: 91
Registriert: So 7. Aug 2011, 10:18
Wohnort: Schortens

Re: Nintendo 2DS

Beitragvon Haggi20 » Sa 31. Aug 2013, 09:48

Okay, das mit dem Bildschirm wusste ich gar nicht. Naja ich denke nicht dass das Bild bzw. die Qualität des Spiels auf dem Touchscreen schlechter ist. Beim Wii U Gamepad z.B. ist ja auch der Bildschirm ein Touchscreen, aber die Grafik darauf ist 1A und knackig scharf (Ist jetzt vielleicht ein doofer Vergleich).

Das mit dem zusammenklappen finde ich auch Müll, so wie den ganzen 2DS eigentlich auch xD
Benutzeravatar
Haggi20
 
Beiträge: 725
Registriert: Di 10. Apr 2012, 18:56


Zurück zu Handhelds/Portable Konsolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron