Pokémon Schwarze Edition & Weiße Edition

Alles rund um Nintendo DS/DSi, Playstation Portable, Iphone, Gameboy etc.

Beitragvon M4dC0w » Di 22. Mär 2011, 22:11

Hollerö Ihr Poké-iiolis da draußen,


die neuen Pokémon sind wieder los und viele sind schon fleissig in der Einall Region am Jagen.

Ich persönlich bin mit meinen Ferkokel (Lvl 19) in Richtung 3ter Orden.


Welches Starter Pokémon habt Ihr euch ausgesucht?

Seid Ihr fleißig am kämpfen?


Findet Ihr es auch schade, dass der Pokéwalker in SW/BLK nicht unterstützt wird?

Ich bin bisher vom Einstiegstempo sehr überrascht.

Es geht dieses mal schnell zur Sache und man wird nicht allzu lange an der Hand geführt.


Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Beitragvon DMWarrior » Di 22. Mär 2011, 22:17

Ich finde das die weisse Edition perfekt für Einsteiger ist, das zeigt gerade die erste Arena! Ich hab mir Serpiroyal geschnappt, bin aber mit meiner Endentwicklung überhauptnicht zufrieden! Da sieht die von Ferkokel schon besser aus ^^

Ich hab bis jetzt 8 Orden, und bin damit im Vergleich zu beispielsweise Cookythomas sehr weit hinten. Die Story gefällt mir und dreht richtig auf, allgemein bietet schwarz/weiss sehr viele tolle Neuerungen was das Gameplay angeht. Für mich vom Spiel selbst her das bisher beste Pokemon! Nur die Pokemon selber sehen zum Teil wirklich lächerlich aus:


MÖGLICHER SPOILER (Ist aber ein soweit unwichtiges Pokemon)


Ein Pokemon ist ein Müllsack, und die Weiterentwicklung eine Müllhalde!! Auf Drogen, liebe Entwickler!?


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Beitragvon Depht_Chaos » Di 22. Mär 2011, 22:24

Ich hatte als Starter Pokemon Serpifeu, welches mitlerweile ein Serpiroyal ist, da ich schon 7 Orden habe.

Ich bin momentan auch fleißig am kämpfen und trainieren :D


Also ich fand den Pokewalker bisher eher unnützig, deshalb macht mir das eigentlich nichts aus. Das Einstiegstempo ist in der Tat sehr überraschend, da man ja schon in Gavina die Feinde kennenlernt und in Orion City schon die erste Arena ist. Hinzu kommt, dass die Arenen eigentlich direkt immer in der nächsten Stadt sind (Orion City -> Septerna City -> Stratos City, ...)


Was ich noch sagen muss, ist, dass mir die grafischen Veränderungen sehr gefallen (vor allem bei der Himmelspfeilbrücke).


Alles in einem finde mir die Spiele sehr gelungen (über die deutschen Namen reden wir jetzt mal lieber nicht :P)


Es ist nicht so, wie du denkst, wenn du denkst, was ich denke, was du denkst.

Steam: depht.chaos - Skype: depht_chaos_dx - YouTube-Kanal
Benutzeravatar
Depht_Chaos
 
Beiträge: 459
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 20:01
Wohnort: Grassau

Beitragvon M4dC0w » Di 22. Mär 2011, 22:29

Irgendwie find ich die Pokenamen auf der einen seite krass offensichtlich, aber auf der anderen Seite deswegen cool :)

Ferkokel ist mein Favorit bisher auch wenn ich lieber mein Floink behalten hätte, wenn ich gewusst hätte, dass das hinterher sich voll das Anabolika reinpfeifft ^^


Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Beitragvon Sam » Mi 23. Mär 2011, 09:15

Hi!


Also ich hab mir Ottaro ausgesucht und bin ziemlich zufrieden. Mittlerweile bin ich fast vor der Pokémon Liga in der weißen Edition, hatte nicht so viel Zeit um zu zocken. Ich bin auch total vom Tempo überrumpelt worden - keine stundenlangen Botengänge oder sonst was. Ich hoffe, da kommt noch mehr, sonst ist das Spiel an sich ja wirklich dann sehr kurz…


Besuche doch
Bild
Benutzeravatar
Sam
 
Beiträge: 1529
Registriert: So 5. Dez 2010, 11:23
Wohnort: Düren

Beitragvon cookythomas » Mi 23. Mär 2011, 09:18

Als Starter hatte ich Serpifeu, aber als ich gemerkt habe, dass es mir im Kampf nichts gebracht hat, habe ich mir 3 andere Pokemon trainiert (Flampion-Flampivian,Galapaflos-Karippas und Milza-Maxas).

Mit dem Team hat die Top4 auch sehr gut geklappt.


Ich bin momentan nur noch am Sammlen aller Pokemon dran. Danach trainiere ich mir 3 Pokemon für die Battle-Tube und Online-Kämpfe. Ach ja, und ich trainiere grad so aus Spaß ein Rotom^^


Im Vergleich zu anderen Teilen finde ich S/W schon deutlich schwerer (oder ich hab zu wenig trainiert).

Außerdem ist die Story um einiges Origineller als es noch in den anderen Teilen der Fall war. Grade das Ende hat mir sehr gut gefallen.

Die neuen Pokemon finde ich relativ durchwachsen. Zum Teil sehen sie richtig gut aus und dann gibt es wieder welche die mMn einfach hässlich sind. Von den neuen Pokemon gefallen mir Trikephalo und Skelabra am Besten. Die Namen an sich finde ich eigentlicha auch ganz gut. Natürlich zum Teil ein bisschen sehr öffensichtlich, aber nie unpassend.


An den beiden Editionen gefällt mir besonders die Grafik. Durch die ganzen 3D-Modelle wirkt es nicht mehr so statisch, wie es in anderen Teilen noch der Fall war (Platin war da schon ein wenig besser).

Gut ist auch, dass sich die Pokemon im Kampf bewegen (auch wenns etwas pixelig ist) und die Kamera ein wenig über das Kampffeld fährt.

Außerdem gibt es sehr viele kleine Verbesserungen die ich persönlich richtig gut finde.

Sei es die Link-Pose beim Aufsammeln von einem Item, die Blätter/Kirschblüten/... die einem in manchen Gebieten vor den Augen fliegen oder die Kamerafahrten in manchen Gebieten.

Grade bei manchen Kleinigkeiten frage ich mich, ob das Spiel mal für den 3DS geplant war. Denn so ein paar Effekte sind gradezu perfekt dafür geeignet.


Mich stört an den Editionen nur ein wenig, dass man sehr viele Pokemon aus älteren Editionen nicht fangen kann. Grade aus Rubin/Saphir/Smaragd fehlen sehr viele Pokemon. Los GameFreak, kündigt endlich Rubin-Rot und Saphir-Blau für den 3DS an.


Ok, ich glaube das reicht fürs Erste. Ich glaube man kann gut rauslesen, dass ich diese Editionen sehr gut finde. Deshalb hab cih wohl schon 100 Stunden auf der Uhr :D


Benutzeravatar
cookythomas
 
Beiträge: 1047
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:14

Beitragvon BuHuu » Mi 23. Mär 2011, 16:24

Ja also, ich steh gerade vor der Top 4 und hab mir Serpifeu als Starter genommen. Mein Serpifeu ist auf level 8 und außerdem hab hab ich ein Flampivian auf Level 63 und die anderen sind knappe Level 30 ( da ist irgendwas schiefgelaufen;) ).

Irgendwie sehen die ganzen Pokemon eher wie Digimon aus. Naja das reicht erstmal, hab erst 18 Stunden gespielt muss also weitermachen.


Benutzeravatar
BuHuu
 
Beiträge: 463
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 14:42

Beitragvon M4dC0w » Mi 23. Mär 2011, 16:38

Unser Vermieter war so frei mir seinen WEP Wlan zugang zu geben :)

Da muss ich net umständlich einen 2 Router vorschalten um Internet für den DS zu haben.

Es darf also gebatteld werden ^^


Benutzeravatar
M4dC0w
Bastelkuh
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 14. Sep 2008, 10:41
Wohnort: Hessen

Beitragvon Dan » Mi 23. Mär 2011, 18:02

Hab heute meine Pokemon Weisse Edition bekommen :-)

Mal sehen ob sich der Kauf der Weissen anstelle der Schwarzen gelohnt hat.


Habe jetzt grade erst angefangen und mich für das Pokemon Serpifeu entschieden.

Direkt im ersten Kampf fiehl mir eine Neuerung auf die ich sehr schön finde, nämlich dass sich die Pokemon im Kampf auch bewegen (also nicht Bewegen beim Ausführen von Attacken sondern wenn man eben nichts macht... ich denke die Leute die diese Edition haben wissen wovon ich rede), das "belebt" den Kampf mehr und auch die Kamera im Kampf ist besser als bei den älteren Versionen.


Mal sehen wieviel Zeit die Weisse Edition noch fressen wird, aber ich bin zuversichtlich, dass ich es noch lange spielen werde. ;-)


Bild
Benutzeravatar
Dan
 
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 18:04
Wohnort: NRW

Beitragvon DMWarrior » Mi 23. Mär 2011, 18:07

Auch ein cooles Feature: Wenn man etwa 10 Sekunden nichts macht, bewegt sich die Kamera auf und ab ^^


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Beitragvon Je re » Mi 23. Mär 2011, 20:45

Bin im Moment auf der Siegesstraße aber das Spiel gab mir nicht genug Motivation weiterzuspielen übrigens habe ich serpiroyal genommen (was auf Stufe 1 noch vies süßer aussah) ^^ naja ansich ein gutes Spiel aber für meinen Geschmack zu leicht und bevor ihr mich jetz als Angeber oder sonstiges beschimpft will ich nur klarstellen das das meine Meinung ist ^^


Je re
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 12:25

Beitragvon DMWarrior » Mi 23. Mär 2011, 20:47

Es ist wirklich leicht :( Hatte bei keinem Arenaleiter Probleme, meistens mit einem Pokemon durch was halt die richtigen Stats und Attribute hatte >.<


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Benutzeravatar
DMWarrior
 
Beiträge: 5052
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 09:16
Wohnort: Bremen

Beitragvon cookythomas » Do 24. Mär 2011, 06:14

Also ich fand die Editionen doch etwas schwieriger.

Sonst konnte ich mit einem Pokemon bis zur Liga und mit dem legendären Pokemon auch die Liga schaffen.

In dieser Generation musste ich doch tatsächlich 3 Pokemon trainieren -.-


Benutzeravatar
cookythomas
 
Beiträge: 1047
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:14

Beitragvon BuHuu » Do 24. Mär 2011, 15:07

Ich fands auch etwas schwerer als die anderen Spiele aber nur weil die anderen sau leicht waren und die Warscheinlickeit das die Attacke daneben ging viel höher ist (ist mir so vorgekommen).


Benutzeravatar
BuHuu
 
Beiträge: 463
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 14:42

Beitragvon Dan » Di 10. Mai 2011, 11:20

So nun mal eine Frage an alle Pokemon Weiß Besitzer...

(Ich weiß google könnte mir da genauso helfen :-) )


Der Weiße Wald sollte euch ja wohl bekannt sein und die Tatsache, dass es ihn in mehreren Stufen gibt auch.

Meine Frage ist ganz simpel:


Wie steigt bzw. sinkt der Weiße Wald in den Stufen?


Meiner ist momentan auf der niedrigsten Stufe, d.h. kleine Bäume, keine Gräser, wenig Leute und um ehrlich zu sein find´ ich das "doof".

Also wenn jemand mir mal ganz genau erklären kann was ich machen muss, wäre ich ihm sehr dankbar!


Bild
Benutzeravatar
Dan
 
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 18:04
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Handhelds/Portable Konsolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron